Home » Kategorie Archive » Fischerei
Gefahrenparcours Meer. Vermüllung und Lärmhölle als Bedrohungen wandernder mariner Tierarten

Gefahrenparcours Meer. Vermüllung und Lärmhölle als Bedrohungen wandernder mariner Tierarten

12. Vertragsstaatenkonferenz der Bonner Konvention tagt auf den Philippinen Wädenswil/Manila, 20. Oktober 2017. Von 23. bis 28. Oktober 2017 beraten die Delegierten von mehr als…

Der WWF macht den Mythen-Check zum Fischotter

Wien, 10. März 2017. Ist der Fischotter tatsächlich ein blutrünstiger Fischmörder, der die Fischbestände dezimiert und sogar ausrottet? Die Umweltorganisation WWF räumt mit Vorurteilen und…

Mikroplastik belastet Fisch und Meeresfrüchte

Hamburg, 28.9.2016 – Greenpeace veröffentlicht heute den aktuellen Forschungsstand zur Belastung von Fisch, Krusten- und Schalentieren mit Plastikpartikeln. „Mikroplastik wirkt in der Umwelt wie ein…

WWF fischt nach Geisternetzen

Bergungsarbeiten von herrenlosem Fischereigerät in der Ostsee erfolgreich gestartet Erfolgreicher Start für die Jagd nach Geisternetzen:  Ein großes Schleppnetz und Stellnetzreste  mit einem Gewicht von…

Plastik – Tödliche Gefahr für Wale und Delfine

 Jede Minute landet eine Tonne Plastik im Meer – eine lebensbedrohliche Gefahr für Wale und Delfine. Plastik ist im Meer nicht biologisch abbaubar, es zersetzt…

Welthandelsorganisation schwächt Delfinschutz in den USA

Nach einer aktuellen Entscheidung der Welthandelsorganisation (WTO) darf delfintödlicher Thunfisch aus Mexiko nun auch in den USA als „delfinsicher“ verkauft werden. Bisher war diese Bezeichnung…

Greenpeace: Japan muss Walfang sofort beenden

Greenpeace: Japan muss Walfang sofort beenden

Japanische Regierung startet neues Walfangprogramm im Südpolarmeer Wien/ Tokio – Die erste japanische Walfangflotte ist heute unter dem Vorwand der wissenschaftlichen Forschung in die Antarktis…

Wirtschaftliche Entwicklung beschleunigt weltweite Überfischung

Wirtschaftliche Entwicklung beschleunigt weltweite Überfischung

Kieler Forscher belegen: Nur nachhaltiges Management kann den künftigen Zusammenbruch der Bestände verhindern; der Ausbau von Aquakultur hat nur geringen Effekt 09.09.15/Kiel. Bestände wildlebender Fische…

Seite 1 von 3123