Home » Artikel mit den folgenden Schlagworten » Atomkraft

Frauen und Kinder leiden stärker unter Fukushima

Frauen und Kinder leiden stärker unter Fukushima

Greenpeace-Report enthüllt psychosoziale Folgen der Atomkatastrophe Tokio 7.3.2017 – Frauen und Kinder leiden besonders stark an den Folgen des Reaktorunglücks in Fukushima von vor sechs Jahren. Das ist das Ergebnis…

EU-Kommission gibt grünes Licht für ungarisches AKW

Weiterlesen auf  www.greenpeace.org/austria/de/presse … Weitere Artikel: Greenpeace: Schwarzer Tag für die Arktis Weiterlesen auf  LINK www.greenpeace.org/austria/de/presse/…... Greenpeace- Test: Pestizid-Cocktails in Supermarkt-Äpfeln Weiterlesen auf  http://www.greenpeace.org/austria/de/presse/…... EU gibt grünes Licht für Löwenjagd…

IPPNW fordert Verbleib von „Freigabe“-Material an Atomkraftwerksstandorten

IPPNW fordert Verbleib von „Freigabe“-Material an Atomkraftwerksstandorten

Die Ärzteorganisation IPPNW fordert Bundes- und Landesregierungen auf, ihrer gesetzlichen Pflicht zum Schutz der Bevölkerung vor unnötiger und vermeidbarer Strahlenbelastung nachzukommen. Der gering radioaktive Abrissmüll aus dem Rückbau der deutschen…

Steigende Entsorgungskosten: Atomkonzerne haben nichts aus der Geschichte gelernt

Die Schweizer Atomwirtschaft schätzt die Kosten für die Stilllegung und Entsorgung der AKW und deren Altlasten neu auf 22,8 Milliarden Franken; 10 Prozent mehr als bei der letzten Kostenschätzung vor…

Bundestag darf Folgekosten der Atomenergie nicht Steuerzahlern aufhalsen.

AKW-Betreiber müssen Klagen gegen den Staat zurücknehmen Berlin: Anlässlich der heutigen ersten Lesung des „Gesetzespakets zur Neuordnung der Verantwortung der kerntechnischen Entsorgung“ im Deutschen Bundestag sagte Hubert Weiger, der Vorsitzende…

AKW-Betreiber tricksen bei Brennelemente-Steuer

Steuerausfälle durch Verschiebung von Brennstoff-Wechsel Durch Verschiebung von Brennstoff-Wechsel in den Reaktoren kommt es zu großen Steuerausfällen / Brennelemente-Steuer muss verlängert werden Finanzminister Schäuble rechnet für das Jahr 2016 mit…

AKW Philippsburg: Wie viele Schrauben sind noch locker?

AKW Philippsburg: Wie viele Schrauben sind noch locker?

Umweltministerium genehmigt Wiederinbetriebnahme des Reaktors, obwohl die Ursache für viele Dutzend lockere und zum Teil sogar gebrochene Schrauben an mehreren Notstromaggregaten ungeklärt ist. Sind auch andere Bauteile betroffen? weiterlesen ……

Viele Deutsche halten schweren Atomunfall auch in Westeuropa für möglich

Greenpeace-Umfrage: Tschernobyl prägte Einstellung zur Atomkraft Hamburg, 24. 4. 2016 – 30 Jahre nach der bisher größten Atomkatastrophe in Tschernobyl halten 85 Prozent der Deutschen über 45 Jahre einen ähnlich…

30 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl

30 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks gedenkt der Opfer und informiert sich über die Situation an der Reaktorruine Zum Gedenken an die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl, die sich am 26. April zum 30. Mal…

Greenpeace misst radioaktive Belastung vor der Küste Fukushimas

Greenpeace misst mit einem internationalen Team von Strahlenschutzexperten die radioaktive Belastung des Pazifiks vor Fukushimas Küste. Greenpeace-Mitarbeiter aus Japan, Deutschland, Belgien und der Schweiz untersuchen mit Hilfe eines Unterwasserroboters (Remotely…

Atom-Rückstellungen: Dividenden für Aktionäre stoppen

Laut Gabriel-Gutachten fehlen bis zu 30 Milliarden Euro Atom-Rückstellungen Zu den Meldungen, die Atom-Rückstellungen der Stromkonzerne seien um bis zu 30 Milliarden Euro zu niedrig bemessen erklärt Jochen Stay, Sprecher…

IAEA-Bericht verharmlost Fukushima-Folgen

Wien, 14.9.2015 – Greenpeace kritisiert gemeinsam mit Bürgerinitiativen aus Japan den aktuellen Bericht der IAEA „The Fukushima Daiichi Accident–Report by the Director General” über Ursachen und Folgen der Atomkatastrophe in…

Seite 1 von 3123