Home » Kategorie Archive » Klima

Eisfreie Arktis – Zunehmende Schifffahrt birgt unkalkulierbare Umweltrisiken

Miller: Schwerölverbot in arktischen Gewässern einzig sinnvolle Maßnahme zum Schutz von Menschen und der Umwelt Berlin – Angesichts des jüngst dokumentierten Eisrückgangs in der Arktis fordert der NABU ein Schwerölverbot…

Elektrizitätsbedarf in Europa verlagert sich durch den Klimawandel

28.08.2017 – Steigende Temperaturen durch den Klimawandel werden den Elektrizitätsverbrauch in Europa grundlegend verändern. Wie sich der ungebremste Klimawandel auf den europäischen Elektrizitätsbedarf auswirkt, hat ein Wissenschaftlerteam aus Deutschland und…

Overshoot Day: Am 2. August haben wir 1,7 Erden verbraucht

Overshoot Day: Am 2. August haben wir 1,7 Erden verbraucht

Der diesjährige Earth Overshoot Day fällt auf den 2. August, das frühste Datum seit der globale Overshoot in den 1970er Jahren begann. #MoveTheDate zeigt einen neuen Rechner zur Bestimmung unseres…

Reduktion des Fleischkonsums ist aktiver Klimaschutz!

Reduktion des Fleischkonsums ist aktiver Klimaschutz!

Neue GLOBAL 2000-Studie zeigt die Möglichkeit der Ernährungssouveränität für Österreich auf. Wien, am 19. Juni 2017 – In Österreich werden pro Jahr und Kopf rund 65 Kilogramm Fleisch gegessen, fast…

Deutsche Umwelthilfe wird Dieselfahrverbot in München auch für Euro 6 Diesel notfalls auf dem Rechtsweg erstreiten

Deutsche Umwelthilfe wird Dieselfahrverbot in München auch für Euro 6 Diesel notfalls auf dem Rechtsweg erstreiten

Die Meldung zu geplanten Diesel-Fahrverboten in München kommentiert Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH): „Die Dieselfahrverbote in München werden auch für die meisten Euro 6 Diesel-Pkw gelten. Neueste Messungen…

Neue Studie zeigt: Importiertes Palmöl landet immer häufiger in europäischen Tanks

Neue Studie zeigt: Importiertes Palmöl landet immer häufiger in europäischen Tanks

Miller: Biokraftstoffe sind der falsche Weg, Klimaziele im Verkehr zu erreichen Berlin – Der NABU sieht seine grundlegende Kritik an der Verwendung von Palmöl in Biokraftstoffen durch eine neue Studie…

Kohleschwarzer Tag für die Klimapolitik: Deutsche Umwelthilfe kritisiert Scheitern des Klimaschutzplanes 2050

Wirtschaftsminister und Ex-Umweltminister Gabriel legt im Auftrag der Industrie sein Veto gegen den deutschen Klimaschutzplan ein und stürzt die europäische Klimapolitik in die Krise – Gerade nach dem Sieg von…

Hängepartie statt Klimaschutz

Umweltverbände: Fehlender Klimaschutzplan 2050 ist Blamage für Deutschland Berlin (1. Nov. 2016). Der Klimaschutzplan 2050 wird nicht wie ursprünglich geplant am morgigen Mittwoch ins Kabinett gehen. Mit dem Plan wollte…

Neues Bildungsportal zu Klimafolgen für Deutschland

Neues Bildungsportal zu Klimafolgen für Deutschland

13.10.2016 – Von der Ostsee bis zu den Alpen, vom Rheinland bis zum Märkischen Sand – der weltweite Klimawandel wirkt sich auch auf Deutschland aus. Ein neues Bildungsportal des Potsdam-Instituts…

Starke Küsten, schwache Metropolen – der deutsche Flickenteppich der Energiewende

Starke Küsten, schwache Metropolen – der deutsche Flickenteppich der Energiewende

UFZ-Forscher erstellen detaillierte Energiewende-Landkarte Die Energiewende in Deutschland schreitet voran. Wasserkraft, Wind, Sonne und Biomasse lieferten 2015 etwa 35 Prozent des Stroms. Der ambitionierte Wandel zur klimafreundlichen Versorgung mit Energie…

„Erzähl mir keine Sommer-Märchen“: Mythen und Tipps zum Schutz vor UV-Strahlung

Die UV-Strahlung der Sonne gehört nach wie vor zu den Gesundheitsrisiken, die stark unterschätzt werden. Davon zeugen eine Reihe von Mythen und Märchen, die die Wahrnehmung vieler Menschen prägen. „Wie…

1,5-2°C: Reduktionsziele der Länder noch nicht ausreichend

Im Abkommen von Paris haben sich die Länder der Welt über eine Begrenzung der globalen Erwärmung auf deutlich unter 2 Grad Celsius verständigt – die bislang vorliegenden einzelnen Klimaziele zur…