Home » 2012 » Januar

Gehen uns die Bäume aus?

Forscher warnen, dass wir mit der nicht nachhaltigen Weise, mit der zurzeit Holz aus tropischen Wäldern produziert wird, schon bald den sogenannten ‚Peak-Punkt‘ – den Höhepunkt der möglichen Produktion –…

18% kids in India have high lead levels in blood

Lead poisoning in children has assumed alarming proportions in the absence of a national policy fixing the Weitere Artikel: America’s obesity epidemic hits a new high. The U.S. obesity epidemic…

Haiti still suffering 2 years after earthquake

Half the money world governments pledged to Haiti never showed up. Weitere Artikel: Subsidies for new vessel construction risk further overfishing Research published today by nef (the new economics foundation) highlights…

Rena sinking intensifies pollution

The splitting and sinking of Rena’s stern is increasing marine pollution levels, with more oil spewing Weitere Artikel: New Executive Order “Points Us Backward to an Era of More Pollution…

Risiken der Massentierhaltung bleiben bestehen

VIER PFOTEN kritisiert neuen Antibiotika-Plan Hamburg, 9. Januar 2012 – Die eigentliche Ursache der standardmäßigen Antibiotika-Abgabe wird mit dem neuen Plan von Landwirtschaftsministerin Aigner nicht bekämpft, kritisiert die Weitere Artikel:…

„Viel Lärm um Nichts“

Nutzung eines österreichischen Gaskraftwerks im Dezember hatte rein ökonomische Gründe. Versorgungssicherheit war nicht gefährdet. Weitere Artikel: Atom-Rückstellungen: Dividenden für Aktionäre stoppen Laut Gabriel-Gutachten fehlen bis zu 30 Milliarden Euro Atom-Rückstellungen…

Lob und Tadel für neue Rußfilterförderung

Deutsche Umwelthilfe begrüßt Neuauflage der Nachrüstförderung von Partikelfiltern für Dieselfahrzeuge – Weiterentwicklung von Umweltzonen erfordert Ausweitung der Förderung auf zusätzliche Fahrzeuggruppen – Weitere Artikel: Proteststurm gegen neue Gentechnik-Methoden München, 23.…

Mehr als 50.000 Einsprüche gegen AKW-Bau in Polen

Verbände für Energiewende im Nachbarland Berlin: Mehr als 50.000 Bundesbürger haben bei den polnischen Behörden Stellungnahmen, Widersprüche und Einwendungen gegen einen Einstieg des Nachbarlandes in die Weitere Artikel: Drei Städte…

Das Braune Langohr ist Tier des Jahres 2012

Das Braune Langohr ist Tier des Jahres 2012

Pro Natura hat das Braune Langohr (Plecotus auritus) zum Tier des Jahres 2012 gewählt. Der Flugakrobat ist in der Schweiz gefährdet, wie fast alle der rund 30 einheimischen Fledermaus-Arten. Vor…