Home » Kategorie Archive » Nahrungsmittel

Umfrage zu Lebensmittelverschwendung

WWF kritisiert Politik: Viele Ankündigungen, keine Taten. Der jüngeren Generation nicht „den Schwarzen Peter in die Schuhe schieben“. Laut einer am Montag veröffentlichten Analyse des Instituts der deutschen Wirtschaft werfen…

Kernproblem sind nicht die Eier, sondern die fehlende Agrarwende

Über drei Millionen Eier im deutschen Handel sind mit dem Insektizid Fipronil kontaminiert. Ein ungeheurer Skandal, urteilt der DNR und erneuert seine Forderung gegenüber der Bundesregierung, nachhaltige Agrarreformen, einschließlich verbesserter…

NABU zum Fipronil-Skandal: EU-Agrarsystem öffnet Skandalen Tür und Tor

Miller: EU muss ihre Agrar- und Ernährungspolitik reformieren und Pestizid-Einsatz strenger kontrollieren Berlin – Angesichts des neuerlichen Lebensmittel-Skandals, dass mit dem Insektizid Fipronil belastete Eier in den Handel gelangt sind,…

Neue Greenpeace-Werbekampagne stellt Mindesthaltbarkeitsdatum in Frage

Kabarettist Josef Hader unterstützt Kampagne und leiht Radiospots seine Stimme Wien – Greenpeace startet heute österreichweit mit einer neuen Werbekampagne zum Thema Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD). Dabei spielt die Umweltschutzorganisation bewusst mit…

Overshoot Day: Am 2. August haben wir 1,7 Erden verbraucht

Overshoot Day: Am 2. August haben wir 1,7 Erden verbraucht

Der diesjährige Earth Overshoot Day fällt auf den 2. August, das frühste Datum seit der globale Overshoot in den 1970er Jahren begann. #MoveTheDate zeigt einen neuen Rechner zur Bestimmung unseres…

Reduktion des Fleischkonsums ist aktiver Klimaschutz!

Reduktion des Fleischkonsums ist aktiver Klimaschutz!

Neue GLOBAL 2000-Studie zeigt die Möglichkeit der Ernährungssouveränität für Österreich auf. Wien, am 19. Juni 2017 – In Österreich werden pro Jahr und Kopf rund 65 Kilogramm Fleisch gegessen, fast…

Steigende Nitratbelastung des Grundwassers erfordert Verschärfung des Düngerechts

Berlin: Anlässlich einer neuen Studie des Umweltbundesamtes (UBA) zur Nitratbelastung des Grund­wassers fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine Verschärfung des Dün­gerechts. Bun­desweit werden bei etwa einem…

GLOBAL 2000 Grüntee-Test: Glyphosat in allen konventionellen Grüntees

GLOBAL 2000 Grüntee-Test: Glyphosat in allen konventionellen Grüntees

Umstrittenes Pestizid in allen konventionellen Grüntees gefunden – Alle Bio-Grüntees frei von Glyphosat Nach den alarmierenden Ergebnissen des großen GLOBAL 2000 Schwarztee-Tests hat die Umweltschutzorganisation gemeinsam mit der AK Niederösterreich…

Gütesiegel auf Fleisch informieren oft mangelhaft

Gütesiegel auf Fleisch informieren oft mangelhaft

Greenpeace veröffentlicht Siegel-Ratgeber für Verbraucher Hamburg, 4. 4. 2017 – Trotz zahlreicher Qualitätssiegel auf konventionell erzeugtem Fleisch erfährt der Kunde nur wenig darüber, unter welchen Bedingungen das Tier gehalten wurde.…

Konzernatlas 2017 zeigt beispiellose Fusionswelle in Agrar- und Ernährungsindustrie

Konzernatlas 2017 zeigt beispiellose Fusionswelle in Agrar- und Ernährungsindustrie

Umwelt- und Entwicklungsorganisationen warnen vor enormer Markt- und Lobbymacht einzelner Konzerne Berlin, 10. Januar 2017. Immer weniger Konzerne bestimmen weltweit über einen immer höheren Anteil der Lebensmittelerzeugung – zum Nachteil…

Agrarkonzerne: Finger weg von unserem Essen!

Agrarkonzerne: Finger weg von unserem Essen!

Gemeinsam für gesundes Essen, bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und fairen Handel Die bäuerliche Landwirtschaft und das regionale Lebensmittelhandwerk sind in Gefahr. Denn Agrarkonzerne und die Bundesregierung treiben die Industrialisierung der Land- und…

NABU: Kritische Analyse beleuchtet Verbreitungswege für Vogelgrippe in Geflügelwirtschaft

Miller: Scheuklappen bei der Suche nach Ansteckungsquellen für Vogelgrippe ablegen Berlin – Angesichts einer aktuell veröffentlichten kritischen Analyse zum derzeitigen Auftreten der Vogelgrippe und ihrer Verbreitung erneuert der NABU seine…