18. September 2019
Start Nahrungsmittel

Nahrungsmittel

Am 2. Mai ist Tag der Lebensmittelverschwendung: WWF warnt vor achtlosem Umgang mit Ressourcen

Alle seit Jahresbeginn bis heute produzierten Lebensmittel landen rechnerisch im Müll – Verschwendung hat fatale Folgen für die Umwelt – WWF fordert Aktionsplan der Bundesregierung Von Jahresbeginn bis zum 2. Mai landen rechnerisch alle produzierten...

Greenpeace fordert von Supermärkten Transparenz

Greenpeace-Umfrage: ÖsterreicherInnen für klare Fleisch-Kennzeichnung im Supermarkt Laut einer repräsentativen Greenpeace-Umfrage will die überwiegende Mehrheit der ÖsterreicherInnen eine klare Kennzeichnung von Fleischprodukten im Supermarkt. So sprechen sich 84 Prozent der Befragten für mehr Informationen zu...

BUND fordert Reduzierung der Soja-Importe

Soja-Report zeigt, wie dringlich konsequentes Handeln ist. Berlin. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert, Soja-Importe zu reduzieren. Hintergrund sind die Pläne des neuen brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro, den agrarindustriellen Anbau von Soja...

Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen!

Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen! Für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für Klimagerechtigkeit und gutes Essen! Gutes Essen, eine klimagerechte Landwirtschaft und der Erhalt der Bauernhöfe – das steht gerade auf dem Spiel. 2019 entscheidet...

Bio, gentechnikfrei, ordentliche Tierhaltung – Bürger haben klare Erwartungen an die Politik

Berlin, 09.01.2019. Den Ernährungsbericht 2019 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft kommentiert der Geschäftsführer des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), Peter Röhrig: „Der Ernährungsbericht zeigt, dass die Bürger schon sehr viel weiter sind, als die Politik...

Die Produktionsstätten der Ozeane im Fokus der Forschung

Drei neue Projekte untersuchen Auftriebsgebiete vor Afrika und Südamerika 07.01.2019/Kiel. An den östlichen Rändern des Atlantiks und des Pazifiks sorgt ein kontinuierlicher Auftrieb von nährstoffreichem Tiefenwasser für extrem hohe biologische Produktivität. Wie sich diese Auftriebsgebiete...

Palmöl-Standard des RSPO wird verschärft

Die RSPO-Richtlinien für nachhaltigen Palmölanbau werden verschärft: Die Mitglieder des Runden Tisch für nachhaltiges Palmöl (RSPO) haben heute an ihrer Generalversammlung in Malaysia überarbeiteten Prinzipien und Kriterien des Standards zugestimmt. Der WWF begrüsst die...
C0 Public Domain Pxhere.com

Appell an Medien: Verbraucherschützer für konsequente Berichterstattung über Produktrückrufe

Warnungen vor gefährlichen Lebensmitteln, Spielzeug oder Elektrogeräten erreichen Menschen oftmals nicht Verbraucherschützer appellieren an Medien, Produktrückrufe konsequenter zu veröffentlichen. Bislang würden viele Menschen nicht ausreichend darüber informiert, wenn beispielsweise Lebensmittel mit Salmonellen verunreinigt sind oder...

Tierleid in Deutschlands Kantinenessen – von Steuergeldern finanziert!

VIER PFOTEN fordert mehr Tierschutz in öffentlichen Einrichtungen Hamburg, 23. Mai 2018 – Für die Verpflegung in Kantinen von Schulen und Kindergärten, Krankenhäusern und anderen öffentlichen Einrichtungen werden Fleisch-, Eier- und Milch-Produkte in großen Mengen...
C0 Public Domain Pxhere.com

Empfehlungen für mehr Biodiversität in der Lebensmittelbranche veröffentlicht

Die Partner der europäischen Initiative LIFE Food & Biodiversity haben ihre Empfehlungen für wirkungsvolle Kriterien zum Schutz der Biodiversität in der Lebensmittelbranche veröffentlicht. Sie fordern Verantwortliche von Lebensmittelstandards und Beschaffungsrichtlinien auf, ihre Kriterien zu...

Risiko Schwarzwild

Großer Wildschweinbestand begünstigt möglichen Ausbruch von afrikanischer Schweinepest in Deutschland | Mais- und Rapswüsten treiben Wildschweinzahlen hoch Die afrikanische Schweinepest rückt näher an Deutschland heran, erschwert wird der Schutz vor der Seuche durch die hohe...

foodwatch zum Ernährungsreport von Bundesagrarminister Christian Schmidt

Zum heute vorgestellten Ernährungsreport von Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch: „Jetzt wissen wir also, dass 99 Prozent der Menschen in diesem Land gerne Essen haben, das ihnen schmeckt –...

Neuste Artikel