Home » Archiv Umweltschlagzeilen  »  Archiv Umweltschlagzeilen 11 / 2008

Archiv Umweltschlagzeilen 11 / 2008

Schweinswal bleibt hoch bedroht
NABU, GSM und GRD begrüßen Handlungsangebot des Landes
Von einem effektiven Schutz des Schweinswals ist man meilenweit entfernt28. November 2008- Obwohl heute kein Fischer mehr einen Schweinswal fangen will, ist die fischereiliche Todesrate der Kleinen Tümmler, wie die Wale mit der stumpfen Schnauze auch heißen, oft viel zu …
mehr 28. November 08 / Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Topaktuell und interessant für Fachleute ebenso wie für naturinteressierte Bürger
NNA legt Jahresprogramm 2009 mit rund hundert Veranstaltungen vor
Schneverdingen. „Es macht uns jedes Jahr stolz, ein so vielfältiges Programm aufgelegt zu haben“, resümierte Dr. Johann Schreiner und dankte mit diesen Worten auch …
mehr 27. November 08 / Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (NNA)

Gänseschmaus auf Bioland-Art
Bioland-Gänsehalter sorgen für das Wohl ihrer Tiere
Mainz, 26.11.2008. Der Heiligabend rückt immer näher: Denken Sie schon jetzt an Ihren Bioland-Gänsebraten. Wem dabei die regionale Herkunft und die artgerechte Haltung wichtig ist, der ist mit einer Bioland-Gans auf der sicheren Seite. Rund 100 Gänsehalter sind …
mehr 26. November 08 / Bioland – Bundesverband

Vorbildliche Naturschutzmaßnahmen in Nordrhein-Westfalen von der EU-Kommission gewürdigt
Ansbach / Nettersheim, 25.11.2008: Was haben die Kalkmagerrasen mit ihren Orchideen bei Alendorf und die idyllischen Wald-Wiesentäler im Hellenthaler Ländchen gemeinsam? Hochrangige Vertreter der EU-Kommission, darunter der für den Naturschutz …
mehr 25. November 08 / DVL

Weltklimagipfel in Poznan: Industrienationen müssen mehr für den Klimaschutz tun
BUND-Delegiertenversammlung fordert, den Klimaschutz nicht Gewinninteressen zu opfern
Bad Hersfeld/Berlin: Eine Woche vor der Weltklimakonferenz in Poznan hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) auf seiner Bundesdelegiertenversammlung im hessischen Bad Hersfeld die Vertragsstaaten des Kyoto-Protokolls aufgerufen, ein …
mehr 23. November 08 / BUND

GLOBAL 2000 fordert: Steuergerechigkeit bei Diesel und Benzin
Diesel belastet Klima und Gesundheit stark – Mineralölsteuer für Diesel muss angehoben werden!
Wien (21. November 2008). Die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 unterstützt die heute vom Verkehrsclub Österreich (VCÖ) erhobene Forderung nach einer Gleichstellung der Mineralölsteuer für Benzin und Diesel. „Der niedrigere Steuersatz für Diesel ist nicht …
mehr 21. November 08 / GLOBAL 2000

Beschlüsse zur EU-Agrarpolitik: Schlechte Nachrichten für Hungernde und bäuerliche Landwirtschaft weltweit
Gemeinsame Pressemitteilung von Misereor, Germanwatch, AbL und FIAN
20.11.2008. Die Bauern- und Entwicklungsorganisationen Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), Germanwatch, FIAN und MISEREOR kritisieren die Ergebnisse der „Gesundheitsprüfung“ der Europäischen Agrarpolitik. Die Milchquote soll in den …
mehr 20. November 08 / Germanwatch

Deutsche Umwelthilfe setzt sich vor Bundesverwaltungsgericht gegen Verbraucherschutzministerium durch
Bundesrichter stärken Recht der Verbraucher auf Umweltinformationen – Behörden müssen Gerichten Verwaltungsakten ungeschwärzt überlassen – BMELV stufte Belastung von kartonverpackten Fruchtsäften mit Druckchemikalie ITX als Betriebsgeheimnis …
mehr 19. November 08 / Deutsche Umwelthilfe e. V.

Demeter gratuliert seinem Preisträger – Förderpreis Naturschutzhöfe an den Lämmerhof
Der Lämmerhof in Panten (Schleswig-Holstein) will Mensch und Natur versöhnen. Dieser hohe Anspruch des Demeter-Betriebes mit einem vielfältigen Konzept ist erfolgreich und verdient besondere Auszeichnungen. Das sieht auch das Bundesumweltministerium so und …
mehr 19. November 08 / Demeter e.V.

NABU fordert Aktionsplan Wattenmeer
Alarmierender Bericht zur Vogelwelt Deutschlands
Berlin – Der NABU fordert als Reaktion auf den heute in Bonn vorgestellten jährlichen Bericht zur Situation der Vogelwelt in Deutschland einen Aktionsplan für das in seiner Existenz bedrohte Wattenmeer. „Wenn es nicht gelingt, die Weichen für eine Rettung des …
mehr 18. November 08 / NABU

Bundesregierung blockiert in Brüssel
Eine Erhöhung der Milchquoten hätte negative Folgen – sowohl für die Natur als auch für die Wirtschaft. Ruf nach Milchfonds ist kontraproduktiv
Radolfzell/Hamm. Die EuroNatur Stiftung und die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) kritisieren die Haltung der Bundesregierung in den Verhandlungen zum Gesundheitscheck der EU-Agrarpolitik, die in dieser Woche abgeschlossen werden …
mehr 17. November 08 / EuroNatur

Ein Tier ist kein Geschenkartikel – Finger weg von lebendigen Weihnachtsgeschenken!
Manche Eltern beginnen bereits jetzt mit Weihnachtsbesorgungen. Dabei haben sicherlich einige Kinder im Vorfeld den Wunsch nach einem Haustier geäußert. Tiere sind aber keine Überraschungsgeschenke, stellt der Deutsche Tierschutzbund in Bonn klar. Immer …
mehr 14. November 08 / Deutscher Tierschutzbund e.V.

Bundesverband WärmePumpe wird Mitglied im Bundesverband Erneuerbare Energie
Wärmepumpen wichtiger Baustein der Wärmeversorgung mit Erneuerbaren Energien
Berlin, 13. November 2008 Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt den Bundesverband WärmePumpe e.V. (BWP) als neues Mitglied. BEE-Präsident Dietmar Schütz: „Wärmepumpen sind ein wichtiger Baustein der Wärmeversorgung mit Erneuerbaren …
mehr 13. November 08 / Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. BEE

Sachsen sagt Nein zur Tierschutz-Verbandsklage
Der Sächsische Landtag hat heute mit den Stimmen von CDU, SPD und FDP die Einführung der Tierschutz-Verbandsklage abgelehnt. Bündnis 90/Die Grünen hatten einen entsprechenden Antrag eingebracht. Weder juristische Argumente noch die Petition von 4000 Bürgerinnen …
mehr 12. November 08 / Menschen für Tierrechte

Demeter: Gute Kartoffelernte auch ohne Kupfereinsatz
Die 1400 deutschen Demeter-Bauern sind überaus zufrieden mit der Kartoffelernte 2008. In der bio-dynamischen Demeter-Landwirtschaft ist der Einsatz des jetzt öffentlich kritisierten natürlichen Pflanzenschutz-mittels Kupfer für Kartoffeln nicht zugelassen. Das tat der …
mehr 11. November 08 / Demeter e.V.

Sieger im modernen Mehrkampf um klimafreundliche Energieversorgung
Brandenburg, Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein gewinnen Bundesländerpreis für Erneuerbare Energien
Berlin, 10. November 2008 – Brandenburg, Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein sind die führenden Bundesländer in Sachen Erneuerbare Energien. Das ist das Ergebnis der ersten umfassenden Vergleichsstudie, die heute von der Agentur für Erneuerbare Energien in …
mehr 10. November 08 / Agentur für Erneuerbare Energien

Dramatische Milchpreissenkungen des Handels sind unverantwortlich
Bioland fordert Milchpolitik für den ländlichen Raum
Mainz, 07. November 2008. Der Bioland Verband kritisiert den Lebensmittelhandel für die massiven Preissenkungen für konventionelle Milchprodukte und fordert die Verbraucher auf, nicht bei „Billigheimern“ einzukaufen. „Die Preissenkungen der Discounter und …
mehr 07. November 08 / Bioland – Bundesverband

Auch Schwellenländer können langfristig wirksamen Klimaschutz leisten
Unterstützung der Industrieländer ist gefragt
Einen Beitrag zu den weltweiten Klimaschutzzielen können auch Schwellenländer leisten, ohne wirtschaftliche Einbußen befürchten zu müssen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA). Demnach verfügen die sechs untersuchten …
mehr 06. November 08 / UBA

Sogenanntes Konjunkturpaket heizt Klimaerwärmung an. Steuergelder dürfen nur für Energie sparende Produkte fließen
Berlin: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hält wesentliche Teile des heute vom Bundeskabinett beschlossenen Konjunkturpakets für umweltpolitisch kontraproduktiv. Mit Steuermilliarden werde der Anstieg von CO2-Emissionen …
mehr 05. November 08 / BUND

Naturschutz fehlt das Geld – Artenvielfalt profitiert von EU-Fördertöpfen bisher nur wenig
Ansbach, den 04.11.2008: Seit 2007 will die Europäische Kommission über ihre milliardenschweren Fördertöpfe auch den Naturschutz voranbringen. Insbesondere das Schutzgebietsnetz Natura 2000 soll über Finanzspritzen aus Brüssel aufgebaut werden. Dieses Geld ist nach Meinung des Deutschen Verbandes für Landschaftspflege (DVL) entscheidend …
mehr 04. November 08 / DVL

Illegale Vogeljagd am Dümmer
Vogelschützer erstatten Strafanzeige
Osnabrück. Anlässlich der Eröffnung der Jagd auf Wasservögel haben Jäger am Wochenende im Vogelschutzgebiet Dümmer (Landkreis Vechta) zahlreiche Wildvögel erlegt und sich damit mehrere Strafanzeigen eingehandelt. Wie das Bonner Komitee gegen den …
mehr 03. November 08 / Komitee gegen den Vogelmord e.V.