Home » Archiv Umweltschlagzeilen  »  Archiv Umweltschlagzeilen 09 / 2010

Archiv Umweltschlagzeilen 09 / 2010

Weltvegetariertag 1. Oktober: Fleischkonsum viel zu hoch!
VIER PFOTEN warnt: Fleisch schadet Tieren, Klima und Gesundheit – Fettleibigkeit laut OECD „Volkskrankheit“
Nicht erst seit das Thema Fleischkonsum durch Jonathan Safran Foers neues Buch „Tiere Essen“ heiß diskutiert wird, warnt die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN vor dem Konsum von Tierprodukten. Die VIER PFOTEN Kampagne „Fleisch ist Klimakiller Nummer Eins“ veranschaulicht den Zusammenhang von …
mehr 30. September 10 / VIER PFOTEN

Bundestag entscheidet über mehr Schutz für Mastkaninchen und Wildtiere in Zirkussen
Am Donnerstag, 30. September, wird abends der Bundestag über mehrere Anträge der Oppositionsfraktionen zur Verbesserung des Tierschutzes abstimmen. Der Bundesverband Menschen für Tierrechte begrüßt …
mehr 29. September 10 / Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

WWF-Stellungnahme zum aktuellen Hochwasser in Sachsen
Frankfurt – Gegen Hochwasser aufgrund von langanhaltenden, großflächigen Starkregenfällen, wie sie in den vergangenen Tagen über dem gesamten Elbe-Einzugsgebiet zu beobachten waren, sind nach Einschätzung …
mehr 28. September 10 / WWF

Nur ein halber Grund zum Feiern
25 Jahre Nationalpark schleswig-holsteinisches Wattenmeer: Endlich Vorfahrt für die Natur!
Kiel/Tönning/Berlin – Anlässlich des 25jährigen Geburtstags des Nationalparks Wattenmeer in Schleswig-Holstein bekennen sich die Naturschutzverbände NABU, Schutzstation Wattenmeer und WWF klar zum Nationalpark und seinen Erfolgen. Zu ihnen zählen der bessere Schutz der Salzwiesen, das Verbot der Jagd …
mehr 27. September 10 / NABU

Landschaftspfleger setzen EU-Wasserrahmenrichtlinie um.
Bäche naturnah entwickeln – so geht es ohne Konflikte – Leitfaden zeigt Wege einer konfliktarmen Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie auf
Ansbach, 24.09.2010. Nach 10 Jahren EU-Wasserrahmenrichtlinie erfolgt nun der Schritt von der Theorie zur Praxis. Doch wie ist die Umsetzung möglichst konfliktarm zu schaffen? Der Deutsche Verband für …
mehr 24. September 10 / Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL)

Kippt die Bundesregierung nun auch die positiven Ansätze im Energiekonzept?
– Germanwatch, Deutsche Umwelthilfe, Juwi, Triodos Bank und Klima-Allianz stellen Kampagne „100 Prozent Zukunft“ vor –
Mit der Vorstellung der Kampagne „100 Prozent Zukunft“ setzen wichtige Akteure einen Kontrapunkt zum Energiekonzept der Bundesregierung, das auf immer wackeligeren Füßen steht. So mehren sich in der …
mehr 23. September 10 / Germanwatch

Zukunft säen – Aktionen für Landwirtschaft ohne Gentechnik auf Demeter-Höfen
Widerstand gegen Gentechnik in Landwirtschaft und Nahrung ist überall zu spüren. Sinnlich, kreativ und mit einer zukunftsfähigen Alternative können bewusste Konsumenten jetzt im Herbst bei den bundesweiten …
mehr 22. September 10 / Demeter e.V.

Anti-AKW-Bewegung plant Aktionskette entlang der CASTOR-Transport-Strecken
Bundesweite Anti-Atom-Aktion quer durchs ganze Land
Hunderttausend demonstrierten am Samstag in Berlin, und bevor der CASTOR-Transport nach Gorleben rollt, werden – voraussichtlich am 6. November – Zigtausende zu einer bundesweiten Demonstration nach …
mehr 21. September 10 / Robin Wood · Gewaltfreie Aktionsgemeinschat für Natur und Umwelt e.V.

Anklage gegen Bioputenmäster
Betrug unterm Ökosiegel
Der frühere Branchenführer hat laut Staatsanwalt Biofleisch mit konventioneller Ware gestreckt. Bis ihm das Ökosiegel entzogen wurde, soll ein Millionenschaden entstanden sein.
mehr 20. September 10 / taz

Spitzenfußballer fordern Ende des Hunde-Massakers in der Ukraine
Die Fußballprofis Patrick Ochs („Eintracht Frankfurt“), Michael Fink und Fabian Ernst (beide bei „Besiktas Istanbul“) engagieren sich schon seit einiger Zeit gemeinsam mit der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. für heimatlose Tiere in Europa. Jetzt haben sich die drei Sportler an die ukrainische Botschaft in
mehr 16. September 10 / Peta

Entsorgung von Bauschaumdosen: Miserable Verbraucherinformation und fehlende Rückgabemöglichkeiten
Deutsche Umwelthilfe schlägt Alarm bei der Entsorgungssituation von Bauschaumdosen: Baumärkte kommen den gesetzlichen Informationspflichten zur Entsorgung von Bauschaumdosen immer seltener nach …
mehr 15. September 10 / Deutsche Umwelthilfe e. V. (DUH)

Anti-Atom-Organisationen: Mobilisierung für Großdemo am 18.9. übertrifft die Erwartungen
Veranstalter klagen vor dem Verwaltungsgericht auf Zugang zur Reichstagswiese
Berlin: Zu der geplanten Großdemonstration in Berlin am kommenden Samstag, dem 18. September, erwarten Anti-Atom-Organisationen mehrere zehntausend Menschen. Diese werden das Berliner Regierungsviertel …
mehr 14. September 10 / BUND

LBV setzt Frist für den DOSB
Haltung zur Olympiabewerbung
Der LBV ist kein Befürworter der olympischen Spiele im Alpenraum. Klar ist, dass Olympia für das sensible Ökosystem Alpen nicht verträglich ist. Falls die Olympischen Spiele nach Bayern vergeben werden, müssen die dadurch bedingten Auswirkungen auf die Umwelt ausreichend kompensiert werden.
mehr 13. September 10 / Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

Eine Werkstatt für Nachhaltigkeit
Rat für Nachhaltige Entwicklung stellt neues Qualitätslabel „Werkstatt N“ für zukunftsweisende Initiativen vor.
Berlin, 10.09.2010 Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zeichnet ab dem 27. September 2010 zukunftsweisende Initiativen aus Deutschland aus, die helfen …
mehr 10. September 10 / Rat für Nachhaltige Entwicklung

Stofflisten erleichtern Beurteilung von Lebensmitteln
BVL und BfArM veröffentlichen ersten Entwurf zur Kommentierung
Vertreter von Bund und Bundesländern erstellen derzeit Stofflisten, die Behörden, Lebensmittelunternehmern und Verbrauchern die Beurteilung von Stoffen, welche als …
mehr 09. September 10 / BVL

EU-Parlament verabschiedet Tierversuchs-Richtlinie
Mit großer Mehrheit hat heue das EU-Parlament nach knapp zweijähriger Beratungszeit einer neuen Tierversuchs-Richtlinie zugestimmt, die die bisherige von 1986 ablösen wird. Nach Auffassung der Politik …
mehr 08. September 10 / Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Dezentrale Stromversorgung gut für Umwelt und Portemonnaie
Neue AKW oder dezentrale Stromversorgung? Nach wie vor ist offen, welchen Weg die Schweiz wählen wird. Dezentraler, in kleinen Kraftwerken und meist aus erneuerbaren Energien hergestellter Strom scheint …
mehr 07. September 10 / Stiftung Praktischer Umweltschutz Schweiz Pusch

Merkel knickt vor der Atomlobby ein
Industrie gibt bei Laufzeiten Energiepolitik vor
mehr 06. September 10 / NABU

Koalitions-Option in der Krise
Schwarz-Grün geht vom Netz
mehr 06. September 10 / taz

Atomdeal macht Energiekonzept zur Farce
Erneuerbaren-Branche fürchtet Investitionseinbruch
mehr 06. September 10 / BBE

Bundesregierung setzt Bevölkerung zusätzlichen atomaren Risiken aus.
Weiger: „Wer einseitig Politik zugunsten der AKW-Betreiber macht, muss mit zunehmendem Protest rechnen“
mehr 06. September 10 / BUND

Deutscher Naturschutzring fordert Volksentscheid auf Bundesebene
Abstimmung über Verlängerung der Laufzeit von Atomkraftwerken kann der Einstieg sein
Der Deutsche Naturschutzring (DNR) hat heute in Berlin Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, eine Volksabstimmung über längere Laufzeiten von Atomkraftwerken durchzuführen. „Es ist überfällig, dass …
mehr 03. September 10 / Deutscher Naturschutzring e.V. (DNR)

US-Küstenwache meldet Explosion
Ölbohrinsel in Flammen
Erneut ist eine Ölplattform im Golf von Mexiko explodiert. Das meldete die US-Küstenwache am Donnerstag. Die Besatzung sei in Sicherheit, heisst es. Ob es ein Ölleck gibt, ist noch unklar …
mehr 02. September 10 / taz

Palmölindustrie verdient keine Weltbank-Kredite
ROBIN WOOD kommentiert Anhörung der Weltbank in Frankfurt
Die Weltbank muss ihren Investitionstopp für Palmöl-Projekte aufrechterhalten. Das fordert die Unweltorganisation ROBIN WOOD gemeinsam mit vielen weiteren internationalen Nichtregierungsorganisationen. Die Weltbank hat sich im August 2009 …
mehr 01. September 10 / ROBIN WOOD e.V.