Home » Archiv Umweltschlagzeilen  »  Archiv Umweltschlagzeilen 07 / 2010

Archiv Umweltschlagzeilen 07 / 2010

Zehn Prozent Natur-Rückzugsflächen
EU-Agrarreform soll Öko-Sicherheitsnetz schaffen
Berlin – Der NABU hat an Bund und Länder appelliert, sich im Rahmen der Debatte um die anstehende EU-Agrarreform für die Schaffung ökologischer Rückzugsflächen in allen Regionen einzusetzen. „Landwirte dürfen in Zukunft nur noch Fördergelder bekommen, wenn sie gleichzeitig etwas für Natur und Umwelt tun …
mehr 30. Juli 10 / NABUÖsterreichischer Tierschutzverein empfiehlt Spanien-Urlaubern nur nach Katalonien zu reisen
Am 28. Juli 2010 hat das katalanische Parlament eine historisch wichtige Entscheidung getroffen und den Stierkampf in Katalonien verboten! Ein Fest für die Tiere und ein großer Erfolg für den Tierschutz!
Die Abgeordneten des katalonischen Parlaments haben dem Verbot der Corrida mit 68 Stimmen …
mehr 29. Juli 10 / Österreichischer Tierschutzverein

Ressourcenfieber – Kühler Kopf für wertvolle Rohstoffe
Öko-Institut entwickelt gemeinsam mit europäischem Industrie¬verband Vorschläge für effizientere Ressourcennutzung in Europa und weltweit
Das Öko-Institut hat gemeinsam mit Eurometaux, dem Dachverband der europäischen Nichteisenmetall-Industrie, Vorschläge für eine effizientere Ressourcennutzung der EU entwickelt. Als Ergebnis werden in …
mehr 28. Juli 10 / Öko-Institut e.V.

Deutschland verschleiert Uranherkunft
Grobe Menschrechtsverletzungen und massive Umweltzerstörung in Abbauländern
Die deutsche Bundesregierung und die EURATOM Supply Agency verschleiern die Herkunft des Urans, das für den Betrieb deutscher Atomkraftwerke genutzt wird. Zu diesem Ergebnis kommt die IPPNW nach einer …
mehr 27. Juli 10 / Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW)

Buddelschiff gegen Plastikwahn
Nach vier Monaten auf dem Pazifik ist am Montag ein aus 12.500 Kunststoffflaschen gebautes Schiff in Sydney angekommen. Die Besatzung will gegen Müll im Meer mobilisieren.
mehr 26. Juli 10 / taz

VIER PFOTEN warnt vor polnischem Gänsefleisch
Der Gänsefleischeinkauf für die Wintersaison läuft auf Hochtouren. Jetzt werden die Weichen gestellt, ob im Winter Fleisch aus Tierquälerei oder guter Haltung in den Regalen liegt …
mehr 23. Juli 10 / VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz

Österreichischer Aktionsplan zur Förderung einer nachhaltigen öffentlichen Beschaffung
Die Art und Weise, wie gegenwärtig produziert und konsumiert wird, verursacht massive Probleme für Umwelt und Klima, verbraucht zuviel Energie, erzeugt zuviel Abfall und nutzt die begrenzten Ressourcen in …
mehr 22. Juli 10 / BMLFUW

Bürgerinitiative beobachtet Atommüllankunft in Ahaus
Die neue Landesregierung in NRW muss endlich den Dornröschenschlaf beenden!
Die Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ hat am heutigen Mittwoch (21. Juli) die Ankunft von zwei Lastwagen mit Atommüll an der Ahauser Atommüll-Deponie beobachtet (siehe Foto). Dabei handelt es sich …
mehr 21. Juli 10 / Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU)

Stadt soll Taubenpopulation eindämmen
PETA rät Bezirksverwaltung zu tierfreundlichen Alternativen
Hamburg / Gerlingen, 20. Juli 2010 – Etwa 25.000 Tauben bevölkern Aussagen der Verwaltung zufolge die Hansestadt, sie gehören zum Stadtbild wie die Elbschiffe und der Michel. Seit Jahren versucht die …
mehr 20. Juli 10 / Peta

Effektiv bewässern gegen Klimawandel
In Berlin und Brandenburg testen Wissenschaftler sparsamere Bewässerungsmethoden – für das Spargelfeld der Zukunft in Zeiten des Klimawandels.
mehr 19. Juli 10 / taz

Illegaler Gen-Mais in Mecklenburg-Vorpommern: Erstes Bundesland veröffentlicht betroffene Flächen
Greenpeace und Bioland fordern Transparenz von allen Bundesländern
Hamburg/Mainz, 16.7.2010. Als bislang einziges Bundesland hat Mecklenburg-Vorpommern freiwillig Greenpeace und Bioland bekannt gegeben, wo dieses Jahr gentechnisch verunreinigtes Maissaatgut …
mehr 16. Juli 10 / Bioland – Bundesverband

Bird Munich 2010– Faszination Eisvogel
15.07.10: Dieses Wochenende (16.-18. Juli)  findet die 3. Bird Munich statt, veranstaltet von Foto-Video Sauter in Zusammenarbeit mit dem LBV im Tierpark Hellabrunn. Faszinierende Vogelbeobachtungen sind hier …
mehr 15. Juli 10 / Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

Bioabfall: Abgeordnete fordern mehr Recycling
EU-Abgeordnete fordern mehr Recycling für Bioabfall
Mehr als 100 Millionen Tonnen an Bioabfall werden jährlich in Europa produziert, doch das darin steckende wirtschaftliche und ökologische Potential bleibt oft ungenutzt. Die Europa-Abgeordneten fordern deshalb …
mehr 14. Juli 10 / Europäisches Parlament

Tierschützer glücklich über geplanten Umzug der Berliner Stadtbären
Wie heute bekannt wurde, werden die beiden Berliner Stadtbären Schnute und Maxi noch in diesem Jahr aus dem Berliner Bärenzwinger befreit und in eine Auffangstation umgesiedelt. Der Tierschutzverein animal …
mehr 13. Juli 10 / animal public e.V.

VIER PFOTEN rät: Urlaubszeit – So helfen Sie ausgesetzten Hunden
Hamburg, 12.07.2010 – Die Urlaubszeit steht bevor und weckt sehr gegensätzliche Gefühle: Während sich die einen freuen, sehen ihr die Tierschützer und Tierheime eher sorgenvoll entgegen. Denn alle Jahre wieder …
mehr 12. Juli 10 / VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz

10. Juli 1985: Anschlag auf Greenpeace-Schiff Rainbow Warrior
25 Jahre danach bauen die Umweltschützer ein neues Flagschiff
Danzig/Wien – Vor 25 Jahren wurde das erste Greenpeace-Schiff, die Rainbow Warrior durch zwei Bomben des französischen Geheimdiensts versenkt. Dabei kam Fernando Pereira, der spanische Fotograf und …
mehr 09. July 10 / Greenpeace

Nano in Lebensmitteln
EU-Parlament will vorerst keine Zulassung von Nano-Lebensmitteln. Aigner muss sich im Ministerrat für Kennzeichnungspflicht stark machen.
Brüssel: Das EU-Parlament hat sich heute bei der Abstimmung über die neue Novel-Food-Verordnung für eine Kennzeichnungspflicht von Nanomaterialien in Lebensmitteln ausgesprochen. Nano-Lebensmittel sollen …
mehr 08. Juli 10 / BUND

Umweltverbände verlassen Runden Tisch
Bundesministerium verweigert ernsthaften Dialog zur Gentechnikforschung
Berlin – Anlässlich des heutigen vierten Runden Tisches zur Pflanzengenetik kritisieren NABU und DNR, dass sich das Bundesforschungsministerium einem ernsthaften Dialog mit der kritischen Zivilgesellschaft zum
mehr 07. Juli 10 / NABU

BfN und Zoll warnen vor Produkten aus gefährdeten Tier- und Pflanzenarten
Sie sehen schön aus, können bei Rückkehr aus dem Urlaub aber zu unangenehmen Überraschungen führen: Der eingerahmte farbenprächtige tropische Schmetterling, die am Strand gekaufte Riesenmuschel oder …
mehr 06. Juli 10 / BfN

Dachau sagt Nein zur Beteiligung an Kohlekraftwerken
Berlin/ Dachau 5. Juli 2010: In einem Bürgerentscheid hat sich gestern die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger in Dachau gegen die Kohlekraftwerksbeteiligungen ihrer Stadtwerke ausgesprochen. Die Stadtwerke …
mehr 05. Juli 10 / Klima-Allianz

BVG fährt mit umweltschonenden Klimaanlagen
Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) rüsten Busse mit umweltfreundlichen Klimaanlagen aus – Die BVG ist das erste Verkehrsunternehmen weltweit, das natürliche Kältemittel CO2 in Linienbussen verwendet …
mehr 02. Juli 10 / Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Ahaus-Lubmin-Gorleben – Atomtransporte stoppen!
„Überflüssige und gefährliche Atomtransporte stoppen!“ fordern Atomkraftgegner und kündigen Proteste gegen angekündigte Transporte in die Zwischenlager in Ahaus, Greifswald-Lubmin und Gorleben an. Bereits am …
mehr 01. Juli 10 / contrAtom

Share