Home » Artikel mit den folgenden Schlagworten » Jagd

Skandalöser Wolf-Sager des Umweltministers

WWF fordert sofortige Richtigstellung Andrä Rupprechter muss Aufforderung zum Rechtsbruch zurücknehmen. Als eine „unfassbare Entgleisung, die jeder rechtlichen und fachlichen Grundlage entbehrt“ bezeichnet Beate Striebel, Naturschutzleiterin des WWF Österreich, die…

Albanien: Massive Verstöße gegen Jagdbann

Albanien: Massive Verstöße gegen Jagdbann

Radolfzell. Trotz des landesweiten Jagdverbots werden in Albanien massenweise Wildtiere getötet. Allein in den letzten beiden Monaten November und Dezember 2015 haben albanische Naturschutzorganisationen über 1.500 Fälle illegaler Jagd dokumentiert.…

VIER PFOTEN protestiert gegen Entwurf des neuen EU-Tiergesundheitsgesetzes

Streunende Heimtiere sollen als „Wildtiere“ kategorisiert werden Brüssel/Hamburg, 5. Februar 2015 – Ab heute diskutiert die EU-Kommission, der Europäische Rat und das Europäische Parlament über den Entwurf für ein neues…

Luxemburg verbietet die Fuchsjagd auf seinem Staatsgebiet!

Luxemburg verbietet die Fuchsjagd auf seinem Staatsgebiet!

Vorbild für Österreich? Hierzulande kann man rationale Begründungen für das geltende Jagdgesetz mit der Lupe suchen, die Jägerschaft scheint gegen Vernunft immun! Es gibt „keinen objektiven Grund“ Füchse zu jagen,…

Hubertusmesse in Speyer: PETA kritisiert kirchlichen Segen für Jäger

Weiterlesen auf www.peta.de/hubertusmesse … Weitere Artikel: Tierschutzbund warnt vor Aktionismus bei Geflügelpest und kritisiert die Agrarindustrie In der Geflügelhochburg Niedersachsen wurde der hoch ansteckende Geflügelpest-Virus H5N8 in einer Putenmastanlage nachgewiesen.…

Kabinettsbeschluss zum Jagdgesetzentwurf (NRW): Menschen für Tierrechte fordern Verbot des Haustierabschusses und Abschaffung der Zwangsbejagung

Der Bundesverband Menschen für Tierrechte weist anlässlich des heutigen Kabinettsbeschlusses zur Novellierung des Landesjagdgesetzes in Nordrhein-Westfalen (NRW) auf die dringende Notwendigkeit hin, bei der Jagd einen Paradigmenwechsel zugunsten des Tierschutzes…

Tier- und Naturschutzverbände für Jagdreform

Kampagnenstart für ökologisches Jagdgesetz Düsseldorf, 24.06.2014 | Die Tier- und Naturschutzverbände Nordrhein-Westfalens haben sich zusammengeschlossen, um sich gemeinsam für eine Reform des Landesjagdgesetzes einzusetzen. Dies verkündeten heute der Deutsche Tierschutzbund,…

Albanien beschließt zweijährigen Jagdbann

Albanien beschließt zweijährigen Jagdbann

Wegweisende Entscheidung für Schutz von Zugvögeln und Wildtieren Radolfzell. Albanien beschließt einen totalen Jagdbann über das gesamte Land für zwei Jahre. Bereits vor zwei Wochen hatte der albanische Umweltminister Lefter…

Schalenwildjagd: 25 Tonnen Blei pro Jahr belasten die Umwelt

NABU-Zahl des Monats Bleihaltige Jagdmunition verbieten Berlin – Nach Berechnungen des NABU wird die Umwelt in Deutschland jedes Jahr mit rund 25 Tonnen hochgiftigem Blei allein durch die Jagd auf…

Jagdmesse: Bedrohte Arten im Visier

Sambia und Botswana schränken Trophäenjagd ein. Bis zum 3. Februar findet in Dortmund Deutschlands größte Jagdmesse statt, die „Jagd und Hund“. Dort bieten Jagdreiseveranstalter einem zahlungskräftigen Publikum den Abschuss gefährdeter…

Genf’s Wildtiere leben gut ohne die Jagd

Der seit über 35 Jahren jägerfreie Kanton Genf hat die durch die unprofessionellen Jäger selbstgemachten Wildtierprobleme nicht. Aufgrund des hohen Jagddrucks im umliegenden Frankreich und Kanton Waadt suchen viele Wildschweine Asyl…

Revidierte Jagdverordnung: Viele Verschlechterungen, ungenügende Verbesserungen

Geschützte Tierarten sollen neu geschossen werden können, wenn sie zu viele jagdbare Tiere fressen und dadurch der Jagdertrag der Kantone zurückgeht. Der Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz findet es bedenklich, dass…